Buchungen unter Tel. 03904 – 499 351 in unserem Büro: Markt 8 in 39340 Haldensleben

Juli, 2023

11JulGanztägig21Highlight : Island- ein Lied von Feuer und EisPreis pro Person: ab 3999,- € inkl. vieler Ausflüge

Event Details

Gruppen-Flugreise in Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Hampel-Reisen

Reisen Sie mit uns nach Island, in das Land der Extreme! Von aktiven Vulkanen bis hin zu eisigen Gletschern, von grünen Wiesen bis zu schwarzen Kraterlandschaften – in diesem Land der Elemente
prallen Gegensätze aufeinander und erschaffen ein einzigartiges Naturparadies. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme dieser Insel und erleben Sie gewaltige Naturphänomene hautnah.

Reiseverlauf:

Tag 1: Anreise mit Flug nach Keflavik und Borgarnes
• Hinflug Berlin – Keflavik
• Ankunft in Keflavik und kurze Fahrt entlang der Westküste Islands
• Hotelbezug in Borgarnes für 1 Nacht

Tag 2: Borgarnes – Halbinsel Snæfellsnes – Stykkisholmur
• Panoramafahrt entlang der imposanten Westküste und
Fotostopp am Walfjord mit Blick bis zum Glymur Wasserfall
• Fahrt zur Deildartunguhver, größte Heißwasserquelle Europas
• Besichtigung von Reykholt, Wohnort des Dichters Snorri Sturluson
• Spaziergang zum Wasserfall Hraunfossar, einzigartige Lavafälle
• Fahrt auf die Halbinsel Snæfellsnes, erster Nationalpark Islands
• Aufenthalt im Nationalpark Snæfellsjökull mit Panoramablick
auf den schneebedeckten Gletschervulkan Snæfellsjökull
• Hotelbezug in Stykkisholmur für 1 Nacht

Tag 3: Stykkisholmur – Glaumbær – Akureyri
• Fahrt durch das moorige Tal Nordurar und über die seenreiche
Hochebene Holtavörðuheiði
• unterwegs mögliche Fotostopps bei den berühmten Islandpferden
• Rundgang über den landestypischen Torfhof Glaumbær mit
Einblick in die Lebensbedingungen der ersten Siedler
• Weiterfahrt in die Hochebene Öxnadalsheiði mit Blick auf das
fantastische Bergpanoramen
• Stadtbesichtigung von Akureyri, lebhafte Metropole des Nordens
• Außenbesichtigung der Akureyrikirche, Wahrzeichen der Stadt
• Fotostopps an der «grünen Hütte» und am Akureyris Weihnachtshaus
• Hotelbezug in Akureyri für 1 Nacht

Tag 4: Akureyri – Husavik – Schlucht Ásbyrgi- Myvatn
• Spaziergang zum Wasserfall Godafoss, der «Wasserfall der Götter»
• Fahrt zur Skjalfandi-Bucht mit Stopp in Husavik, Hauptstadt der Wale
• Außenbesichtigung der Holzkirche von Husavik
• Weiterfahrt zur hufeisenförmigen Gletscherschlucht Ásbyrgi
• Fahrt über die Halbinsel Tjörnes zum Gletscherfluss Jökulsá á
Fjöllum, größter Canyon Islands
• Besichtigung des Wasserfalls Dettifoss, kräftigster Wasserfall Europas
• Fahrt zum reizvollen Myvatn, größtes Naturschutzgebiet Islands
• Hotelbezug in Myvatn für 1 Nacht

Tag 5: Myvatn – Einöde von Mödrudalur – Egilsstadir
• Panoramafahrt durch das vulkanisch entstandene Myvatn-Gebiet
mit Blick über den «Mückensee»
• Aufenthalt im Lavapark Dimmuborgir, die «Dunkle Stadt»
• Fahrt in das Geothermalgebiet Hverir, farbenfrohe Vulkanlandschaft
• Weiterfahrt zum Kraftort Hverfjall, riesiger Explosionskrater
• Querung der Einöde von Mödrudalur, wüstenhaftes Hochland,
mit Panoramablick auf die Silhouette des Tafelvulkans Herdubreid
• Hotelbezug in Egilsstadir für 1 Nacht

Tag 6: Egilsstadir – Ostfjorde – Jökulsárlón – Svartifoss – Höfn
• Querung des Pass Almannsaskard, dem geologisch ältesten Teil
Islands, zum gewaltigen Gletscher Vatnajökull
• Fahrt zur Gletscherlagune Jökulsárlón mit Aufenthalt am
Vatnajökull, dem größten Gletscher Europas
• Amphibienbootsfahrt in der Gletscherlagune Jökulsárlón
• Wanderung zum schwarzen Wasserfall Svartifoss, umgeben von
hohen Basaltsäulen (wetterabhängig; ca. 2 Stunden)
• Hotelbezug in Höfn für 1 Nacht

Tag 7: Höfn – Südküste – Vik
• Panoramafahrt entlang des moosbedeckten Lavafelds Eldhraun
• Aufenthalt in Vik, einziger Küstenort Islands ohne Hafen
• Fahrt zum Kap Dyrholaey, Halbinsel mit mächtiger Klippenlandschaft
• Spaziergang am schwarzen Sandstrand von Reynisfjara mit Blick
auf die Felsnadel Reynisfjara, umgeben von dem tosenden Meer
• Hotelbezug in Vík für 1 Nacht

Tag 8: Vik – Vulkane Südislands – Seljalandsfoss – Fludir
• Aufenthalt und kurzer Spaziergang zum 6.600 Jahre alten Vulkan
Hekla, einem der aktivsten Vulkane Islands
• Fotostopp am bekannten Vulkan Eyjafjallajökull, Wahrzeichen Islands
• Besichtigung der Fundamente des ehemaligen Wikingerhofs Stöng
• Aufenthalt an den Wasserfällen Skogarfoss und Seljalandsfoss
• Hotelbezug in Fludir für 1 Nacht

Tag 9: Fludir – Gullfoss – Geysir – Thingvellir – Reykjavík
• Spaziergang zum goldenen Gullfoss, einem der schönsten
Wasserfälle Islands mit außergewöhnlichem Kräftespiel
• Weiterfahrt ins Tal Haukadalur und zum Geothermalgebiet der
Geysire, Highlight einer jeden Islandreise
• Spaziergang zur Springquelle Strokkur, aktivster Geysir Islands
• Besichtigung des Thingvellir Nationalparks, Gründungsort von
Island und UNESCO-Weltkulturerbe
• Spaziergang zwischen der nordamerikanischen und der eurasischen Kontinentalplatte mit Blick
über den Thingvellir See
• Außenbesichtigung der traditionellen Holzkirche von Thingvellir
• Hotelbezug in Reykjavík für 2 Nächte

Tag 10: Tagesausflug Reykjavík und Halbinsel Reykjanes
• Stadtbesichtigung von Reykjavík, der isländischen sowie nördlichsten Hauptstadt Europas
• Außenbesichtigung der eindrucksvollen Hallgrimskirche
• Besichtigung des Heißwasserspeichers Perlan mit atemberaubenden Panoramablick über das Meer und
Reykjavík
• Rundfahrt über die landschaftlich reizvolle Halbinsel Reykjanes,
einem der vulkanisch aktivsten Gebiete Islands
• Aufenthalt am Vulkan Gunnuhver, unweit des Fischerdorfs Grindavik
• Besichtigung der kleinen Strandkirche von Seltun
• Spaziergang zu den brodelnden Schlammtöpfen von Krisuvik
• Aufenthalt am See Kleifarvatn und am neuen Vulkanfeld
Fagradalsfjall mit Veranschaulichung der Entstehung Islands
• abschließender Abendspaziergang durch Reykjavík

Tag 11: Rückflug nach Deutschland
• Rückflug Keflavik – Berlin

Leistungen:

• Haustürtransfer und Flughafentransfer
• Flug Berlin – Keflavik – Berlin inkl. Gepäck
• mehrtägige Reiseleitung auf Island
• Fahrt im modernen Fernreisebus
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Borgarnes
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Stykkisholmur
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Akureyri
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel in Myvatn
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Egilsstadir
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Höfn
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Vík
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel in Fludir
• 2 x Übernachtungen mit Halbpension im 3* Hotel in Reykjavík
• Eintritt Torfhof Glaumbær und Observationsdeck Perlan
• Amphibienbootsfahrt Gletscherlagune Jökulsárló

Preis pro Person im DZ: 3999,- € ; im EZ: 4673,- €

Mehr

Zeit

Juli 11 (Dienstag) - 21 (Freitag)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X